GBA Ships e.V. wird von einem Leitungsteam geführt, das einem Geschäftsführer unterstellt ist. Das Team besteht aus Leitern mit verschiedenen Verantwortungsbereichen innerhalb der Organisation.

Ein externer Vorstand überprüft die Aktivitäten von GBA Ships, trifft sich in regelmäßigen Abständen mit dem Leitungsteam und hält dieses dafür verantwortlich, dass der vereinbarte Auftrag: „Bildung, Hilfe und Hoffnung für Menschen weltweit“ erreicht wird.

Der Vorstand erfüllt außerdem folgende Aufgaben:

  • Richtlinien für Kurz- und Langzeitstrategien entwickeln.
  • Sicherstellen, dass alle Einnahmen aus Spenden oder anderen Quellen und alle Aufwendungen ordnungsgemäß für den jährlichen Jahresabschluss verwaltet und verbucht werden.
  • Gewährleisten, dass eine effektive Unterstützung des leitenden Geschäftsführers von GBA Ships vorhanden ist.

GBA Ships e.V. ist bei der Internationalen Seeschiffahrts-Organisation registriert. GBA Ships ist eine Verwaltungsgesellschaft, die das Schiff Logos Hope im Namen von GBA und EBE Ltd verwaltet. GBA Ships befolgt alle seerechtlichen Bestimmungen einschließlich des Internationalen Vertrags zum Schutz des menschlichen Lebens auf See sowie des International Code for the Security of Ships and of Port Facilities (ISPS). Die Logos Hope ist im REGISTRO ITALIANO NAVALE (RINA) als Passagierschiff registriert und fährt unter maltesischer Flagge.